Friedhöfe – Orte der Ruhe

Friedhöfe haben als Stätten der letzten Ruhe in allen Kulturen eine besondere Bedeutung. Für uns hat Grabstättenplanung einen tieferen Sinn, denn wir begreifen die Orte der Stille als Räume, in denen der natürliche Lebenskreislauf vom Werden und Vergehen, Tod und
Erneuerung sichtbar und erlebbar werden kann. Friedhöfe gehören auch zu den ältesten Kulturräumen, denn der besondere Charakter dieser Stadt- und Landschaftsräume wurde seit alters her immer durch eine Gestaltung mit Bäumen, Pflanzen, Wegen und Steinen unterstrichen. Friedhofsplanung beinhaltet heute auch immer eine Verantwortung für die Umwelt. Unsere langjährige Erfahrung kommt Ihnen voll zugute, wenn es darum geht, in diesem emotional sensiblen Umfeld pietätvolle, umweltgerechte und ästhetisch überzeugende Lösungen zu entwickeln.