Kunstrasenplatz GFC DN 99
    Düren

    Bauherr

    Gürzenicher Fußball Club Düren 1899 e.V

    Ort

    Düren

    Fläche

    9.000 m²

    Leistungsbild

    Leistungsphasen 1-9 (HOAI)

    Status

    Fertiggestellt

    Im Rahmen der Umgestaltung des Sportzentrums der Sportgemeinschaft Gürzenicher Fußball Club Düren 1899 e.V wurde in zwei Bauabschnitten der alte Tennenplatz in ein modernes Kunstrasenspielfeld umgewandelt, sowie der Naturrasenplatz saniert. Neben der fußballerischen Nutzung wurde der Kunstrasenplatz ebenso für Feldhockeyspiele konzipiert und erfüllt somit beide Anforderungen an eine zeitgemäße Spiel- und Trainingsstätte. Nach der Umgestaltung bietet der Sportplatz völlig neue Qualitäten für begeisterte Fußballer- und Hockeyspieler*innen.

    „NEUE QUALITÄTEN,
    AN ALTER STELLE“

    Kunstrasenplatz GFC Düren 99 - Torraum
    Blick aus dem Torraum auf das neue Kunstrasenspielfeld
    Kunstrasenplatz GFC Düren 99 nach dem Umbau
    VOM TENNENPLATZ
    ZUM
    KUNSTRASENSPIELFELD

    Seit über 70 Jahren gestalten wir öffentliche Freiräume. Die Planung und Umsetzung von Sport- und Freizeitanlagen bilden seitdem einen wesentlichen Schwerpunkt. Unser Leistungsspektrum umfasst dabei die ganzheitliche Planung von Sportstätten von der Entwurfsplanung, über die Ausführungsplanung und Ausschreibung bis hin zur Bauüberwachung. Die beinhaltet die Realisierung von Rasen- und Kunstrasenspielfeldern, Kampfbahnen, Stadien und Kleinspielfeldern als Umbauten von bestehenden Sportstätten oder als Neuanlage. Aufbauend auf unserer langjährigen Erfahrung aus den verschiedenen Bauvorhaben und stetiger Weiterbildung, besteht unser Anspruch stets darin für unsere Auftraggeber Sportanlagen zu realisieren, die modernsten Anforderungen und DIN-Standards gerecht werden.

    Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

     

    Kunstrasenplatz GFC Düren 99 - Spielfeld
    Verwandte Projekte